Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

„Einige werden wir wiedersehen“

15.06.2022

Rundum positives Fazit nach dem Karrieretag der Berufsfeuerwehr.

Mitmachen und Ausprobieren war gefragt beim „Karrieretag“ der Berufsfeuerwehr Gütersloh.
Mitmachen und Ausprobieren war gefragt beim „Karrieretag“ der Berufsfeuerwehr Gütersloh.

„Augen auf bei der Berufswahl“ heißt es ja immer so schön. Ausreichende Gelegenheit, sich über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Berufsfeuerwehr Gütersloh zu informieren, gab es beim „Karrieretag“ am vergangenen Samstag auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache reichlich. Und wer wollte, konnte im Rahmen von Vorführungen und Mitmach-Aktionen gleich vor Ort prüfen, wo seine Stärken liegen. Rund 100 Teilnehmer und Teilnehmerinnen hatten sich angemeldet, junge Menschen vor allem, die kurz vor einem Schulabschluss stehen.

Die Kolleginnen und Kollegen von der Vorbereitungsgruppe hatten für diesen Tag eine Menge Angebote vorbereitet. So standen neben der Info über Voraussetzungen und Inhalte der Ausbildungen auch ein Blick auf den zukünftigen Arbeitsplatz auf dem Programm. Ein Sporttest gab Auskunft über die eigenen körperlichen Voraussetzungen, und aktuelle „Azubis“ haben über ihre Ausbildung berichtet.

Das Fazit des Tages ist rundum positiv. „Wir haben viele Gespräche geführt und Fragen beantwortet,“ fasst Edgar Leingang, stellvertretender Leiter der Berufsfeuerwehr Gütersloh, die gut fünfstündige Veranstaltung zusammen. „Mitgenommen haben wir, dass das Interesse an einer Ausbildung bei der Berufsfeuerwehr mindestens bei einigen gestärkt wurde, sodass wir mehrere Besucher und Besucherinnen vermutlich auch bei den Auswahlverfahren wiedersehen werden.“

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Youtube-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.