Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Keine Veranstaltungen zur Geburtshilfe bis Ende des Jahres

13.08.2020

Klinikum Gütersloh beschließt weitere Maßnahmen zur Pandemieeindämmung.

Zum Schutz der Patienten und Mitarbeitenden sagt die Geburtshilfe des Klinikum Gütersloh weiterhin einen Teil der öffentlichen Veranstaltungen bis zum Jahresende ab. Dies betrifft alle Aktivitäten der Elternschule, das „Baby-Café“ sowie das „Schwangeren-Schwimmen“ in der Michaelis-Schule.

Die Stillgruppe (bisher freitags 10.30-12.30 Uhr im Kursraum Ärztehaus II) wird ab 18.09.2020 wöchentlich in abgewandelter Form als Beratung bei Stillproblemen angeboten. Hierfür ist eine Anmeldung unter hbmm-sfchrbrnwskwbd erforderlich.

Der Stillvorbereitungskurs (jeden 1. Freitag/Monat) wird ab dem 02.10.2020 fortgeführt. Hierfür ist wie in der Vergangenheit auch eine Anmeldung unter der genannten E-Mail-Anschrift erforderlich.

Weitergehende Veranstaltungen, die unter besonderen Hygienemaßnahmen durchgeführt werden können, werden gesondert angekündigt.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum