Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

13 neue Bänke laden zur Ruhepause ein

27.07.2020

Kommunalfriedhof in Avenwedde.

Auf dem städtischen Friedhof in Avenwedde hat die Stadt 13 neue Holzbänke für die Besucherinnen und Besucher aufgestellt.
Auf dem städtischen Friedhof in Avenwedde hat die Stadt 13 neue Holzbänke für die Besucherinnen und Besucher aufgestellt.

Besucherinnen und Besucher des Kommunalfriedhofs an der Franz-von-Sales-Straße im Ortsteil Avenwedde können ab sofort auf neuen Bänken Platz nehmen. Vorher standen dort Kunststoff- und Holzbänke, die kein einheitliches Bild ergaben und bei denen aufgrund des Alters nun ein Austausch angezeigt war. Sie sind vom Fachbereich Grünflächen der Stadt Gütersloh durch 13 neue Sitzgelegenheiten ersetzt worden. Damit stehen auf dem Gelände des städtischen Friedhofs nun zwei Bänke mehr als vorher zum Verweilen zur Verfügung. Die Bänke sind aus hellbraunem, mit dem FSC-Gütesiegel zertifiziertem Hartholz und stabilem Aluguss-Untergestell hergestellt. Das Holz ist nicht lasiert, das bedeutet, es vergraut mit den Jahren in einem natürlichen Prozess. Für alle Standorte hat der Fachbereich Grünflächen neue Plattenflächen als Untergrund gepflastert.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum