Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Immer wieder dienstags: „Einfach mal mitgehen!“

26.08.2020

Erster Geh-Treff für Senioren erfolgreich angelaufen.

Das erste Treffen zum „einfach mal mitgehen“ war schon ein voller Erfolg. Zahlreiche Senioren trafen sich zum gemeinsamen Spaziergang vor dem Wasserturm.
Das erste Treffen zum „einfach mal mitgehen“ war schon ein voller Erfolg. Zahlreiche Senioren trafen sich zum gemeinsamen Spaziergang vor dem Wasserturm.

Das neue, kostenlose Angebot für Senioren „Einfach mal mitgehen“, ist schon beim ersten Termin auf eine große Resonanz gestoßen. Fast 20 Senioren trafen sich vor dem Wasserturm zum gemeinsamen Austausch und Spazierengehen an der frischen Luft. Begleitet werden sie von fünf ehrenamtlichen Gehtreff-Paten. Der Spaziergang umfasst circa eine Stunde bei moderatem Tempo und findet ab jetzt regelmäßig jeden Dienstag, 10.30 Uhr statt. Treffpunkt ist immer vor dem Wasserturm auf dem Theatervorplatz. Das Angebot richtet sich vor allem an ältere Menschen, die nicht allein gehen möchten und sich in einer Gruppe geselliger und sicherer fühlen. „Die große Resonanz beim Geh-Treff hat mich glücklich gemacht“, sagt Heidi Ostmeier vom Fachbereich Familie und Soziales der Stadt Gütersloh. „Ich fand es schön, die Freude über ein Beisammensein bei den Teilnehmern zu sehen. Insbesondere nach der langen Zeit voller fehlender Möglichkeiten für eine Begegnung.“

Die Aktion war schon für den April geplant und musste aufgrund der mehrmonatigen Corona-Pause verschoben werden. Desto glücklicher waren alle Beteiligten, dass es jetzt endlich losgehen konnte. Natürlich werden bei den Treffen die allgemeinen Hygienevorschriften eingehalten.

Der Geh-Treff ist eine Initiative des Kneipp-Vereins Gütersloh in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft „Siba – Sport im besten Alter“, bestehend aus dem Fachbereich Familie und Soziales und dem Fachbereich Sport der Stadt Gütersloh, Seniorenbeirat, dem Stadtsportverband und dem Kreissportbund. Gefördert wird die Aktion durch den Landesportbund NRW im Rahmen des Programms „Bewegt älter werden in NRW“.

Weitere Informationen zum Geh-Treff gibt es bei der Stadt Gütersloh, Vjollca Memaj, Telefon 82 2915, oder beim Kreissportbund Gütersloh, Margret Eberl, Telefon 85-1446.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum