Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

IHK und Kreis: Impfangebot für kleine und mittlere Unternehmen

30.07.2021

Ferienzeit für die Firma nutzen.

Der Impfbus tourt aktuell durch alle Städte und Gemeinden des Kreises. Kleine und mittlere Unternehmen können mit der ganzen Mannschaft zum Impfbus kommen – ohne Anmeldung. (Foto: Kreis Gütersloh)

Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) begrüßt das Angebot des Kreises Gütersloh, kleinen und mittleren Unternehmen de-zentral ein Impfangebot zu unterbreiten.
„Wir freuen uns sehr über dieses Angebot für unsere IHK-Mitgliedsunternehmen und appellieren, von dem Angebot Gebrauch zu ma-chen. Durch Impfungen leisten wir einen aktiven Beitrag zur dauerhaften Eindämmung der Pandemie und als Schutz vor Mutationen“, sagt IHK-Geschäftsführer Dr. Christoph von der Heiden. Mit dem Impfbus würden auch kleine und mittelständische Unternehmen erreicht, die keinen Zugang zu betrieblichen Impfungen über Betriebsärztinnen und -ärzte haben.
Firmen haben in der ersten Augustwoche wieder die Möglichkeit, ihre Beschäftigten sowohl im Impfzentrum als auch beim Impfbus gegen SARS Cov-2 impfen zu lassen. Dieses Angebot des Kreises Gütersloh richtet sich an ganze Belegschaften – auch spontan. Wahlweise stehen Impfstoffe von BioNTech, Moderna und Johnson & Johnson zur Verfügung. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Impfbus tourt durch den Kreis. Die Standorte in der kommenden Woche sind am Gartenschaupark Rietberg, an mehreren Standorten in Gütersloh, in Werther auf dem Wochenmarkt, in Stukenbrock, Harsewinkel und Greffen.
Alle aktuellen Stationen samt Datum und Uhrzeiten finden Interessenten online unter www.kreis-guetersloh.de/impfzentrum

Das Impfzentrum hat weiterhin drei Impfstraßen in Betrieb und ist von Mittwoch bis Sonntag jeweils von 14 bis 20 Uhr geöffnet (ohne Termin).
Für weitere Fragen ist die Impfhotline des Impfzentrums zu den gewohnten Zeiten montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags von 9 bis 14 Uhr unter der Telefonnummer 05241/85 2960 erreichbar.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen | Impressum