Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Heizung richtig einstellen

06.10.2019

Energie sparen durch Heizungsoptimierung - Energieberatung am 10. Oktober.

Wenn in einem Haus nicht alle Heizkörper und damit auch nicht alle Räume gleichmäßig warm sind, ist oft die Heizung falsch eingestellt. Die regelmäßige Wartung der Kesselanlage und ein hydraulischer Abgleich sind wichtige Bestandteile einer Heizungsoptimierung. Durch niedrigere Vorlauftemperaturen lassen sich erhebliche Einsparungen erzielen. Geregelte Effizienzpumpen verbrauchen weniger Strom und spielen die Austauschkosten in wenigen Jahren ein. Bei älteren Heizungsanlagen sollte vor Beginn der Heizsaison hingeschaut werden. Hohe Abgastemperaturen oder Wasserverluste sind erste Alarmzeichen.

In der kostenlosen Energieberatung der Stadt für Bürgerinnen und Bürger, die in Gütersloh leben oder in Gütersloh eine Immobilie besitzen, kann die Heizungsoptimierung ein Thema sein, ebenso wie zum Beispiel Wärmedämmung und Stromverbrauch. Die nächste Energieberatung wird am Donnerstag, 10. Oktober 2019, von 14 bis 20 Uhr im Fachbereich Umweltschutz, Friedrich-Ebert-Straße 54 (Rathaus III, Eingang Ecke Eickhoffstraße), angeboten. Für die halbstündigen Beratungsgespräche ist eine Anmeldung bei Energieberater Bernd Ellger, Telefon 0163/8184270, erforderlich.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen