Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Essen unter ethischen Gesichtspunkten

17.09.2019

Vortrag im Rahmen der Fairen Wochen 2019.

Fair genießen und fair einkaufen: Vom 13. bis zum 27. September finden in Gütersloh wieder die Fairen Wochen statt. Bei der achten Auflage stellen mehrere Initiativen und Akteure ein Programm auf die Beine, das vom Frühstück über Vorträge bis hin zur Betriebsbesichtigung reicht. Über „Ethisches Essen – was kann ich tun?“ spricht Tabitha Triphaus, Referentin für fairen Handel und öffentliche Beschaffung bei der Christlichen Initiative Romero in Münster, auf Einladung der Attac-Regionalgruppe Gütersloh am Montag, 23. September, im Haus der Begegnung an der Kirchstraße 14a. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Die Christliche Initiative Romero engagiert sich mit Kampagnen- und Bildungsarbeit für ein gerechtes Wirtschaftssystem, in dem Menschen unter würdigen Bedingungen arbeiten können und Unternehmen sozial und ökologisch handeln. Der Verein unterstützt vor allem Projekte in Mittelamerika.

Anschrift

Stadt Gütersloh
Der Bürgermeister
Berliner Straße 70
33330 Gütersloh

Kontakt und Informationen

T: +49 5241 / 82-1
F: +49 5241 / 82-2044
Kontaktformular

Social Media

 
 

Sprachversion

Englisch
French
Leichte Sprache
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen