Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 

Stadt Gütersloh - Newsletter #19

Sehr geehrte/r Gütersloherinnen und Gütersloher,

Nachfrage vom Wochenende von einem Abonnenten: Wo bleibt euer Newsletter? – Wir bitten um Entschuldigung, urlaubsbedingt versenden wir erst heute. Aber wir freuen uns auch über eine solche Rückmeldung, zeigt sie doch, dass der städtische Newsletter treue Leser und Leserinnen hat. Deshalb auch diesmal die bunte Mischung von Informationen, Terminen und Hinweisen aus der Stadtverwaltung – mit einem Video-Rückblick auf die wunderschöne Langenachtderkunst und einer Einladung zum „Karrieretag“ der Feuerwehr am 12. Juni – für alle, die eine abwechslungsreiche Berufsausbildung suchen.


Und wenn Ihnen der Newsletter gefällt, gerne „weitersagen“!


Viel Spaß beim Lesen!

das Team der Zentralen Öffentlichkeitsarbeit und Repräsentation der Stadt Gütersloh

Aktuelle Meldungen

Diese Projektideen soll der Digitale Aufbruch weiterverfolgen
01.12.2022

Diese Projektideen soll der Digitale Aufbruch weiterverfolgen

Bürger und Verwaltungsmitarbeiter erarbeiten bei einem Denklabor wertvolle Ergebnisse.
zur Seite
Freude über Auszeichnung „Gute gesunde Kita“ für zwei Gütersloher Kindertageseinrichtungen
17.11.2022

Freude über Auszeichnung „Gute gesunde Kita“ für zwei Gütersloher Kindertageseinrichtungen

Städtische Kita Bülowstraße und evangelische Kita Erlöser.
zur Seite
Zwei Spielplätze im Stadtgebiet werden erneuert
17.11.2022

Zwei Spielplätze im Stadtgebiet werden erneuert

Ab Montag, 21. November, sperrt die Stadt die Spielplätze Denkmalsgarten und Titusweg.
zur Seite
Am Neubaugebiet Ahornpark entsteht ein neues Familien-Ausflugsziel
17.11.2022

Am Neubaugebiet Ahornpark entsteht ein neues Familien-Ausflugsziel

Zwischen Postdamm und Parcours.
zur Seite
Engagement für Fairen Handel wird mit fünfter Rezertifizierung gewürdigt
15.11.2022

Engagement für Fairen Handel wird mit fünfter Rezertifizierung gewürdigt

Zehn Jahre Fairtrade-Stadt Gütersloh.
zur Seite
Rathausinnenhof als Reallabor
14.11.2022

Rathausinnenhof als Reallabor

Team Digitaler Wandel der Stadt Gütersloh sammelt dank neu installierter Sensoren wichtige Erfahrungen mit der Technologie.
zur Seite
Stadtrat verabschiedet Resolution gegen Bau der Ortsumgehung Ummeln
14.11.2022

Stadtrat verabschiedet Resolution gegen Bau der Ortsumgehung Ummeln

In seiner Sitzung am 11.11.2022.
zur Seite
Bürgerversammlung zum Bebauungsplan Nr. 281 „Verler Straße/Bruder-Konrad-Straße“
14.11.2022

Bürgerversammlung zum Bebauungsplan Nr. 281 „Verler Straße/Bruder-Konrad-Straße“

24. November in der Aula des Städtischen Gymnasiums.
zur Seite
Vor 70 Jahren fällt die „Männerbastion Stadtrat“
09.11.2022

Vor 70 Jahren fällt die „Männerbastion Stadtrat“

Mit den Kommunalwahlen am 9. November 1952 ziehen erstmals Frauen in den Rat der Stadt Gütersloh ein.
zur Seite

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden

Anziehend, bunt, begeisternd: Die Gütersloher langenachtderkunst 2022 im Video

Mehrere tausend Menschen auf der Straße, in den Galerien, im Museum, in Cafés und auf den Plätzen - Betrachter, Mitmacherinnen, Zaungäste, Zuhörerinnen und Staunende. Die 21. Lange Nacht der Kunst in Gütersloh war anziehend, bunt und begeisternd, und vor allem war überall zu spüren, wie sehr alle diese Begegnungen in den vergangenen zwei Corona-Jahren vermisst hatten. So wurde es einmal mehr eine magische Nacht, die nicht nur die vielen Beteiligten als großen Erfolg werten, sondern - wie die vielen Gespräche zeigen - auch die Besucher und Besucherinnen. Einige der Ausstellungen und Präsentationen sind in den kommenden Wochen und Monaten weiterhin zu sehen.

Einen kleinen Eindruck von Vielfalt und Phantasie dieser Nacht gibt unser Video unter www.stadt.gt/langenacht2022 für alle, die nicht dabei sein konnten oder sich erinnern wollen.

Häufig gesucht